+41 (0) 44 933 07 33

MACHEN SIE UNSER KNOWHOW ZU IHREM.

Hin und wieder ist alles anders als erwartet: Überschaubare Angelegenheiten entpuppen sich bei genauerem Hinsehen plötzlich als komplizierte Problemstellungen. Die richtige Beurteilung erfordert Zeit, Distanz, einen anderen Gesichtspunkt oder einfach nur spezielles Fachwissen. Vieles lässt sich selber machen. Manchmal ist aber Beratung oder sogar das Outsourcen von ganzen Aufgaben effizienter, spart Zeit, Nerven und Geld. Seit 1983 beraten und unterstützen wir Unternehmen verschiedener Grössen sowie Privatpersonen in sämtlichen Treuhand- und Unternehmensfragen.

pazdera

Neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Ab Mai 2018 ist die neue DSGVO der EU in Kraft getreten. Diese gilt nicht nur für Unternehmen in der EU sondern auch für Schweizer Unternehmen, welche Dienstleistungen innerhalb der EU anbieten. Die DSGVO bezweckt einen verstärkten Schutz von Nutzern und Kunden, welche personenbezogene Daten preisgeben. Bei Missachtung der DSGVO sind drakonische Strafen vorgesehen. Allerdings ist Panikmache fehl am Platz. Gewisse Berater meinen jetzt, mit der Angst der Unternehmen Geschäfte machen zu können. Wichtig ist u.a. einfach, dass für alle Daten die nötigen Einwilligungserklärungen vorliegen und Newsletter nur nach ausdrücklicher Zustimmung versendet werden. Hilfreich ist zudem eine aktuelle und verständliche Datenschutzerklärung auf der Firmenwebsite.